Germond öffnet seine Türen für RoboJob

Germond öffnet seine Türen für RoboJob

Mit der AMB Messe ist für dieses Jahr die größte Messe für Metallbearbeitung in Europa vorbei. Aber für RoboJob – der belgische Marktleiter für die automatische Bestückung und Entladung von CNC-Maschinen – bleibt der Terminkalender gut gefüllt.

Nach Veranstaltungen in Deutschland und Österreich steht jetzt och eine Veranstaltung im eigenen Land auf dem Programm: Freitag 21, Samstag 22 und Sonntag 23 November lädt Germond ein.

Germond ist eine belgische Firma mit Sitz im westflämischen Izegem, die sich auf CNC-Maschinen und Werkzeuge spezialisiert hat. Der Betrieb ist Verteiler für hochwertige Metallbearbeitung-smaschinenbekannter Marken, wie Doosan Infracore Machine Tools, Dahlih, Amada und FAT sowie für Werkzeug von unter anderem Kennametal, Mitutoyo und Stanley. Das Unternehmen ist seit über 25 Jahren aktiv in Belgien und genießt einen ausgezeichneten Ruf, auch dank der technischen Kenntnisse und Kundenorientierung seiner Mitarbeiter.

An Freitag dem 21., Samstag dem 22. und Sonntag dem 23. November lädt Germond alle spanabhebenden Metallbearbeitungsbetriebe der größeren Umgebung zu sich ein. Nach den ersten erfolgreichen Verkäufen und der Installation von RoboJob-Produkten an Doosan-Maschinen, ist die Zusammenarbeit zwischen Germond und RoboJob so weit gediehen, dass die Mitarbeiter bei Germond die RoboJob-Produkte durch und durch kennen. Nicht nur hinsichtlich des Verkaufs, aber auch in Sachen Integration und Installation sind die Unternehmen auf einander abgestimmt. Somit wurde RoboJob die Ehre zuteil, eingeladen zu werden, um seine Automatisierungslösungen vorzustellen. 

RoboJob freut sich sehr an diesen Tagen der offenen Tür teilnehmen zu dürfen, und wird dem tatsächlichen Bearbeitung während des Open House unterstützen. Um dies zu ermöglichen, werden den Turn-Assist 250 sowie die Mill-Assist Essential an einer Doosan Dreh- und Fräsmaschine installiert. 

Mitgründer und Geschäftsleiter Helmut De Roovere ist sehr erfreut, daß RoboJob eingeladen wurde an der Veranstaltung von Germond teilzunehmen: „Germond genießt offensichtlich einen ausgezeichneten Ruf nicht nur in West-Flandern, aber im ganzen Land. Deshalb begegnen wir einander ofmals an gemeinsamen Kunden. Germond wird oft für die Installation eines neuen CNC-Maschine angesprochen, und RoboJob wird adressiert um diese zu automatisieren. Wir haben auch mehrere bestehende Doosan CNC-Maschinen automatisiert, und es ist nett, daß wir einfach zum Telefon greifen können, um miteinander an technischen auszurichten. Das ist, wenn Sie erkennen, wie wichtig es ist, gute Beziehungen zu Importeuren oder Herstellern von CNC-Maschinen zu erhalten," erklärt De Roovere. „Wir sind sehr dankbar, dass RoboJob von Germonde wurde eingeladen, an der Open House in Izegem teilzunehmen und wir sind zuversichtlich, daß wir gut zusammen arbeiten werden für viele Jahre zu kommen", schließt De Roovere.

Während der Tage der offenen Tür bei Germond kann man den Turn-Assist 250 arbeiten sehen an einer Doosan-Drehmaschine. Die Mill-Assist Essential wird an einer Doosan-Fräsmaschine installiert. An beiden Tagen werden live Demos an beiden Maschinen gegeben. 

Man kann sich bei RoboJob einschrieben über info@robojob.eu

Persönliche Beratung?